Mitglied werden: Schließen Sie sich uns an!

Wir würden uns sehr freuen, Sie als neues Mitglied begrüßen zu können. Hier können sie den Mitgliedsantrag als PDF herunterladen; diesen müssen Sie uns ausgefüllt und unterschrieben zuschicken.
Genauso verfahren Sie bitte mit einer Änderungsmitteilung, wenn Ihre Kontaktdaten sich geändert haben, oder mit der Einzugsermächtigung, wenn Sie die jährlichen Beiträge nicht "manuell" überweisen möchten.

Beitragssätze

Mitglied Jahresbeitrag
Vollmitglied BRD EUR 36,00
Vollmitglied Ausland EUR 40,00
Studierende EUR 18,00


Eine Verringerung der Beiträge, z. B. für Arbeitslose, Rentner und Pensionäre beiderlei Geschlechts ist auf Nachfrage möglich. Bitte wenden Sie sich an an die Geschäftsstelle, den Schatzmeister, Herrn Dr. Blank oder an eines der anderen Vorstandsmitglieder.

Die Mitgliederbeiträge sind steuerabzugsfähig! Hier finden Sie eine Zuwendungsbescheinigung für Ihr Finanzamt.

Bankverbindung

Für Überweisungen innerhalb Deutschlands und aus dem Ausland:
Sparda Bank Frankfurt a.M. eG.     
BLZ 500 905 00     
Konto-Nr. 0710 095
IBAN: DE 79 5009 0500 0000 7100 95
BIC: GENODEF1S12

Für Überweisungen aus Österreich:
Das Konto bei der Creditanstalt Wien wurde Ende 2007 aufgelöst! Bitte überweisen Sie Ihren Mitgliedsbeitrag auf das oben genannte Konto der DGaaE in Deutschland. Bei Verwendung von IBAN und BIC sind die Kosten für diese Überweisung innerhalb der EU ebenso hoch wie für eine Überweisung innerhalb Österreichs.

Für Überweisungen aus der Schweiz:
Das Konto bei der Basler Kantonalbank wurde Ende 2013 aufgelöst! Bitte überweisen Sie Ihren Mitgliedsbeitrag auf das oben genannte Konto der DGaaE in Deutschland.

Nur für Überweisungen aus dem übrigen Ausland!: Zahlung über Paypal
Um die Beitragszahlung für unsere im Ausland lebenden Mitglieder zu vereinfachen, haben wir ein Konto beim Zahlungsdienstleister PayPal eröffnet. Ab sofort können Sie Ihren Mitgliedsbeitrag von EUR 40,00 auch auf diesem Weg überweisen. Die Kosten dafür liegen bei etwa 5% (ca. 2,- EURO) und sind damit wesentlich günstiger als bei Banküberweisungen. Außerdem werden sie derzeit von der DgaaE getragen.

Wenn Sie diesen Zahlungsweg nutzen wollen, klicken Sie bitte hier: PayPal

Alle Informationen zwischen PayPal und Ihnen werden verschlüsselt übertragen. Bitte beantworten Sie diesbezügliche Nachfragen des Webbrowsers. Kommt die sichere Verbindung zustande, erkennen Sie das im Webbrowser, z. B. an einem geschlossenen Vorhängeschlosssymbol.

Nun können Sie sich entweder ein neues PayPal-Konto anlegen (Neukunde) oder sich für eine bereits bestehendes Konto mittels E-Mail-Adresse und Passwort anmelden. Das PayPal-Konto ist das Bindeglied zwischen Ihnen und der DGaaE, ist kostenlos und vor Missbrauch geschützt. Übrigens können Sie über dieses Konto auch Zahlungen an andere Internetunternehmen, z. B. eBay oder Amazon leisten.

Im Anmeldeformular stellen Sie zunächst Ihr Heimatland ein, woraufhin sich die Sprache der Webseite ändert. Geben Sie nun alle geforderten Angaben ein. Am Ende des Formulars müssen Sie noch einen Zufallscode übertragen. Es folgen Angaben zum Passwort (bitte zwei mal gleich eingeben und merken) und zur Sicherheit Ihres neuen Kontos. Nach Beantworten der folgenden Nachfragen wird ein Konto angelegt und die Zahlung in Auftrag gegeben.

Sie werden mittels E-Mails über diese und jede künftige Aktion informiert. Darin sollten Sie auch den Betrag von 40,- EURO erkennen.
Diese Summe wird einige Zeit später auch auf der Abrechnung Ihrer Kreditkarte erscheinen. Der Schatzmeister erhält ebenfalls eine E-Mail, in welcher der Zahlungseingang auf dem PayPal-Konto der DgaaE gemeldet wird. Ihr Mitgliedsbeitrag ist damit bezahlt.